Mieten Sie modern eingerichtete Büroräume

 

 

für Ihr Unternehmen, Ihre Ideen, Ihre Kreativität

 

Profitieren Sie von einer optimalen Lage in Köthen mit kurzer Entfernung zum Bahnhof und in die Innenstadt, Parkplatz vor der  Tür sowie weiteren überzeugenden Vorteilen.

 

Fühlen Sie sich bei uns so richtig gut aufgehoben!

 

45m² verteilt auf zwei Büros sowie einem großzügigen Konferenzraum für bis zu 15 Personen, alles mit neuer und moderner Innenausstattung. Zusätzlich besteht die Option, unsere komfortable  Küche zu benutzen.

 

 Arbeiten Sie konzentriert, kreativ und erfolgreich!

 

Wir unterstützen Sie nach Absprache gern mit Telefon, Postservice und einem ganztags besetzen Empfang. Seit 25 Jahren sind wir in Sachsen-Anhalt tätig– wir freuen uns auf innovative  Arbeits-synergien mit Ihnen, getreu dem Motto "Gemeinsam statt einsam".

 

Für weitere Informationen rufen Sie unter 03496 42 70 an oder schauen Sie sich die Räumlichkeiten direkt vor Ort in der Kurzen Straße 7 in Köthen an.

 

 


 

Vortrag zum Thema  

 

„Mehr Unternehmenserfolg durch höhere Mitarbeiterzufriedenheit“

 

 am 14. April 2016 ab 16.30  Uhr

 

 

Zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vergrößern den wirtschaftlichen Erfolg der Unternehmen, in denen sie arbeiten. Gleichzeitig ist die Situation auf dem Arbeitsmarkt im Umbruch. Die zunehmende Verknappung geeigneter Mitarbeiter am Arbeitsmarkt stellt Unternehmen vermehrt vor größer werdende Herausforderungen.

 

Die Steuer- und Sozialgesetze bieten verschiedene Möglichkeiten, durch die Sie als Arbeitgeber Ihren Angestellten steuerfreie oder pauschal besteuerte Leistungszuwendungen gewähren können, die darüber hinaus auch noch sozialabgabenfrei sind.

 

Für Sie als Unternehmen ergeben sich mehrere positive Effekte. So zum einen die Einsparung von Lohn- und Lohnnebenkosten in erheblichem Umfang. Zum anderen eine intensivere Mitarbeiterbindung und Motivation in Form von zusätzlichen Anreizen.

 

Lernen Sie die erfolgreichsten Möglichkeiten kennen, mit denen Sie immer punkten.

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei und gut besucht. Nutzen Sie die Chance der rechtzeitigen Anmeldung unter 03496/ 42 70 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

 

 


 

 

Neujahrsempfang und Vortrag zum Thema Kundenbindung & -findung am 18.02.2016

 

Wir laden herzlich zu unserem Neujahrsempfang ein!

Besuchen Sie uns, lernen Sie andere Unternehmer und Gründer kennen und lassen Sie das neue Jahr entspannt beginnen.

 

Im Anschluss können Sie gerne an unserem Vortrag

 

„Mein Kunde! – Wo ich ihn finde, wie ich
ihn begeistern kann und warum er bei mir bleiben sollte“

 

teilnehmen. Hier erfahren Sie mehr über die verschiedenen und oft auch innovativen Maßnahmen, um Kunden zu finden. Lernen Sie, wie Sie Ihre Alleinstellungsmerkmale auf dem Markt erkennen und besser kommunizieren können, um sich gegen Wettbewerber durchzusetzen. Im dritten Teil werden wir uns mit den Strategien der Kundenbindung beschäftigen und Wege finden, wie Sie Ihr Unternehmen langfristig und nachhaltig stärken und vorantreiben können.

 

Über eine Anmeldung unter 03496/ 42 70 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! würden wir uns freuen.

 

 


 

25 Jahre BHS mbH - Jubiläumsfeier am 16.09.2015

 

In den letzten 25 Jahren ist viel passiert – zahlreiche Gründer haben wir auf dem Weg in die Selbstständigkeit begleitet, Unternehmen aus der Region in wirtschaftlichen, personellen und finanziellen Fragen beraten und gemeinsam Lösungen gefunden sowie viele Kunden bei der Buchung laufender Geschäftsvorfälle und der laufenden Lohn - und Gehaltsrechnung unterstützt.

 

In diesem Jahr war es nun soweit –

wir feierten unser 25-jähriges Bestehen

 

Wir bedanken uns bei unseren, Kunden, Partnern und Wegbegleitern für die harmonische und erfolgreiche Zusammenarbeit und wünschen Ihnen als auch uns weitere persönlich wie beruflich erfolgreiche und gesunde Jahre und freuen uns auf den weiteren gemeinsamen Weg!

 

 

Ihr Team der BHS mbH

 

 

Für die vergrößerte Ansicht des Presseartikel bitte auf das Bild klicken:

 

                                              

Presseartikel 25 Jahre BHS

 

 


 

 

Vortrag zum Thema Kundenbindung am 12.März 2015

 

 

Im Vortrag „Mein Kunde! – Wo ich ihn finde, wie ich ihn begeistern kann und warum er bei mir bleiben sollte“ erfahren Sie mehr über die verschiedenen und oft auch innovativen Maßnahmen, um Kunden zu finden. Lernen Sie, wie Sie Ihre Alleinstellungsmerkmale auf dem Markt erkennen und besser kommunizieren können, um sich gegen Wettbewerber durchzusetzen. Im dritten Teil werden wir uns mit den Strategien der Kundenbindung beschäftigen und Wege finden, wie Sie Ihr Unternehmen langfristig und nachhaltig stärken und vorantreiben können.

 

Besuchen Sie unseren Vortrag und nutzen Sie im Anschluss die Möglichkeit, sich mit anderen Gründern und Unternehmern auszutauschen.

 

Eine Anmeldung ist bis zum 09.03. 2015 unter 03496. 42 70 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.

 

 

 


 

Auszeichnung als Vorbildunternehmerin

 

Dass Frauen SelFrauen unternehmen Logobstständigkeit und Familie unter einen Hut bringen können, ist kein Geheimnis mehr. Und doch zeigen aktuelle Zahlen, dass nach wie vor mehr Männer als Frauen den Schritt in die Selbstständigkeit wagen. Um Mädchen und Frauen zu ermutigen, sich mit dem Thema Selbstständigkeit und den Chancen, die sich als eigene Chefin ergeben, auseinander zu setzen, hat das Bundeswirtschaftsministerium Ende des Jahres 2014 die Initiative "Frauen unternehmen" ins Leben gerufen.

 

Dabei sollen erfolgreiche Unternehmerinnen als Mentorinnen und Vorbilder agieren und für Fragen und bei Problemen zur Seite stehen. Wir freuen uns sehr, dass Frau Heidemarie Paarmann, Geschäftsführerin der BHS mbH Köthen, als eine von 7 Vorbildunternehmerinnen in Sachsen-Anhalt ausgezeichnet wurde.

 

Sie planen den Schritt in die Selbstständigkeit, sind aber unsicher und würden gerne Erfahrungen von bereits erfolgreichen Unternehmerinnen hören? Sie wollen Ihre berufliche Situation verändern, aber Familie und Freunde raten Ihnen ab? Sie brauchen Tipps und Hilfestellungen, wie Privates und Beruf vereinbar sind? Wenden Sie sich an die Vorbildunternehmerinnen und tauschen Sie sich aus - "Frauen unternehmen" ist Ihr Nerkwerk mit offenen Ohren und praktischen Ratschlägen.

 

 

Weitere Infos finden Sie in dieser Pressemitteilung.

 

 

 


 

ESF-Förderprogramm "unternehmensWert:Mensch"

sowie Gründercoaching Deutschland verlängert

 

Aufgrund des demografischen Wandels, der Globalisierung sowie struktureller Veränderungen fällt es vielen Unternehmen immer schwerer, geeignetes Fachpersonal zu finden sowie zu binden. Insbesondere klein - und mittelständische Unternehmen (KMU) haben es schwer, da oftmals Zeit und Geld fehlen, um eine effiziente und passende Personalpolitik durchzuführen.

 

Das ESF-Förderprogramm "unternehmensWert:Mensch" setzt hier an und möchte KMU fit für strukturelle und personelle Veränderungen in der Zukunft machen, um geeignete Fachkräfte zu finden und zu binden. Das Programm läuft bundesweit für ausgewählte Modellregionen. Der Zuschuss für eine Fachberatung beträgt dabei bis zu 80%, lediglich 20% muss durch das Unternehmen getragen werden.

 

Weitere Informationen finden Sie in unserem Produktblatt sowie

telefonisch unter 03496. 42 70.

 

Auch das "Gründercoaching Deutschland" wurde nun zum 2. Mal verlängert - eine gute Nachricht für ExistenzgründerInnen. Eine Bestätigung durch die KfW leitete uns startothek heute per Mail weiter:

 

„Vielen Dank für Ihre Anfrage. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie beabsichtigt, die geltende Richtlinie im Gründercoaching Deutschland nochmals bis Jahresende 2014 zu verlängern, da das sogenannte operationelle Programm für die neue ESF-Periode 2014-2020 noch nicht abschließend vorliegt. Sofern die beteiligten Stellen zugestimmt haben, kann die Richtlinie im Bundesanzeiger veröffentlicht werden. Zudem wird die KfW per KfW-Information die Regionalpartner und die Berater der Beraterbörse informieren. Die Veröffentlichung der Verlängerung der Richtlinie ist voraussichtlich Ende Mai/Anfang Juni 2014.“  (Quelle: startothek Newsletter)

 

Weitere Informationen finden Sie hier auf der Seite der KfW.

 

 


 

Starke Frauen, starke Wirtschaft - Rückblick auf den 13. Mai 2014

 

Gemeinsam mit dem AMU Verband selbstständiger Frauen in Sachsen-Anhalt e.V. wurde am 13. Mai 2014 in Köthen das Netzwerk für Führungsfrauen, Unternehmerinnen, Gründerinnen und alle starken Frauen gegründet. Mit dem Ziel, beruflich engagierten Frauen eine Plattform in angenehmer Atmosphäre sowie Synergien für jede Einzelne zu schaffen, soll das Netzwerk übergreifend den wirtschaftlichen Austausch und das Wachstum in Köthen fördern.

 

Eine Pressemitteilung sowie Bilder finden sich auf Facebook.

Einen Kommentar von Herrn Dawall (MZ) sowie die Pressemitteilung finden Sie hier.

 

Auch weiterhin sind interessierte Frauen und Ideen im Netzwerk willkommen.

Ansprechpartnerin ist Frau Franziska Fischer unter 03496.42 71 35 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Nächste Netzwerkveranstaltungen:

 

17.07.2014     Unternehmerinnen unter sich: Privat und Beruf im Austausch     

                     Inklusive Vortrag: "Immer gut aussehen!" - Tipps und Tricks für ein

                     ganz persönliches Konzept

                     Ein gutes Aussehen und eine positive Ausstrahlung sind Türöffner für

                     den wichtigen ersten Eindruck. Dabei spielen Farben als

                     Kommunikationsmittel eine große Rolle.

                     sowie auf Wunsch individuelle Typberatung durch Frau Petra Eckert

                     (Imageberaterin und Coach aus Dessau-Roßlau)

 

20.11.2014     Vortrag "Zeitmanagement - Wie Frauen alles unter einen Hut kriegen"

                     Referentin Katina Hacker

                     (Unternehmensentwicklerin, Referentin und Coach aus Blankenburg)

 

 


Neue Hoffnung auf dem Gründermarkt

 

Nachdem in den letzten Wochen häufiger darüber berichtet wurde, dass das Gründercoaching aus der Arbeitslosigkeit heraus zum Ende des Jahres ausläuft, lässt der neu beschlossene Koalitionsvertrag zwischen SPD und CDU/ CSU wieder Hoffnung aufkommen.

 

"Überraschendes findet sich zum Thema Gründercoaching. So soll das Gründercoaching für Arbeitslose offenbar wieder eingeführt: “Die Existenzgründer von heute sind der Mittelstand von morgen. Deshalb wollen wir Existenzgründungen fördern. Wir wollen eine zielgerichtete Förderung des bewährten Gründercoachings, insbesondere für Gründungen aus Arbeitslosigkeit.” (Auszug, Quelle: www.startothek.de)

 

Den gesamten Koalitionsvertrag stellt die Tageszeitung DIE WELT unter folgendem Link zur Verfügung:

http://www.welt.de/politik/article122306476/Das-ist-der-Koalitionsvertrag-im-Wortlaut.html

 

Sobald weitere Details bekannt gegeben werden, werden wir diese hier veröffentlichen. Bei Fragen steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung.